Sino-German Business Park

Das Ziel des Sino-German Business Park in Pujiang ist es, europäische Firmen anzusiedeln die langfristig, nachhaltig und mit sauberen Produktionsmethoden für den chinesischen Markt produzieren möchten.

Der Bezirk Pujiang hat ein subtropisches Monsunklima mit einer jährlichen Durchschnittstemperatur von etwa 16ºC. Über 50% der Fläche ist bewaldet und der Bezirk gilt als nationales, ökologisches Vorzeigemodell mit dem Spitznamen: „Green Pujiang, a Natural Oxygen Source„.

  • Die Qualität der Oberflächenwasser übertrifft die nationalen Standards für ‚Class II Waters‘.
  • ‚Class I‘ Luftqualität übertrifft den nationalen Standard.
  • Tiefster Index für Bodenbelastung in der Provinz.
  • Sehr tiefe Lärmbelastung.

 

Ein Auszug aus dem Firmenregister des Pujiang Business Park

 

Name Industry Headquarters
BOSCH Packaging Industry Verpackung Deutschland
BOSCH Power Tools Maschinen Deutschland
American Sealy Einrichtung USA
CCSN Power Generation Energie China
Beijing Biotech Biotechnologie China

Zurück zum Fallbeispiel