FEH Wirtschaftsdialog Zürich

Wirtschaftsdialog Zurich

DIE HERAUSFORDERUNG CHINA

Nach dem Erfolg in Hamburg hat Z-PUNKT CONSULTING am vergangenen Montag gemeinsam mit der Swiss Chinese Chamber of Commerce, Greater Zurich Area und der Gesellschaft Schweiz-China zum ersten FAR EAST HUB Wirtschaftsdialog in Zürich eingeladen.


Dieser Event ist leider vorbei. In unserem Blog oder in der Pressemitteilung können Sie lesen wie es war.


Die Wirtschaftsregion Chengdu im Westen Chinas – Chancen und Risiken

Nach dem Erfolg des ersten Wirtschaftsdialog FAR EAST HUB in Hamburg freuen wir uns darauf, diesen exklusiven Anlass nun auch in Zürich durchzuführen. Wir laden Sie herzlich ein:

Montag, 19. September 2016
17:00-20:00
Haus zum Rüden, Zürich


Referenten


Felix Sutter
Felix Sutter

Dr. Thomas Wagner
Dr. Thomas Wagner

Walter Häcki
Walter Häcki

  • Beirat FAR EAST HUB
  • Senior Vice President Bosch Packaging Services
  • Investment Promotion Consultant of People’s Gov. of Pujiang County, Chengdu
  • Ehem. GM Bosch Packaging Technology, Pujiang
Matthias Zurfluh
Matthias Zurfluh

  • Director FAR EAST HUB
  • CEO Z-PUNKT CONSULTING
  • Vorstand Fördergesellschaft Unternehmenswissenschaften, ETH Zürich

Mit Unterstützung von

Gesellschaft Schweiz China
Wirtschaftsdialog UnterstützerAPACdunianetWirtschaftsdialog Unterstützer

Themen und Agenda

A – Begrüssung und Key Note zu den Wirtschaftsbeziehungen mit China

One Belt, One Road Initiative – Strategies and Opportunities for Swiss and Chinese Companies for the next 5 years.

Partnerschaftliche Beziehungen zwischen der Schweiz und der Volksrepublik China

B – Impulsvorträge und Praxisberichte

China ist nicht China – Facts and Figures zu Chinas Westen

Praxisbericht: Good bzw. Bad Practices im Sino-German Business Park Pujiang/Chengdu
(Bsp. aus dem Anlagen- und Maschinenbau, Verpackungsindustrie)

Lost in China? Im riesigen Land der Mitte braucht man Anschluss und Begleitung:
Erfolgsfaktoren für mittelständische Unternehmen bei der Expansion nach China

C – Diskussion im Plenum

D – Apéro riche